Kopfbild mit wechselnden Motiven

Das aktuelle Programm

Online Download

Duisburg, 18.05.2011

Marxloher Gespräche am 04.06.2011

Wel­che Ar­beits­for­men haben Zu­kunft in einer sich zu­neh­mend aus­dif­fe­ren­zie­ren­den Ge­sell­schaft?

Un­se­re Ar­beits­ge­sell­schaft ver­än­dert sich ra­sant. Ver­trau­te Ar­beits­for­men
lösen sich auf, neue ent­wi­ckeln sich. An die Stel­le
der le­bens­lan­gen Fest­an­stel­lung tre­ten Ar­beits­samm­ler, Job­no­ma­den
und Be­rufs­ar­tis­ten, so der Titel des Bu­ches von Peter
Plö­ger. Mit ihm und mit Tho­mas Die­ner wol­len wir dar­über
nach­den­ken, ob die neuen Ar­beits­wei­sen eher auf Ko­ope­ra­ti­on
oder auf Kon­kur­renz ab­zie­len. Wie wol­len wir in Zu­kunft
ar­bei­ten? Wie kann sich selbst­be­stimm­tes Ar­bei­ten in un­se­rer
sich ent­gren­zen­den Ge­sell­schaft wei­ter ent­wi­ckeln, wie kön­nen
Ko­ope­ra­ti­on, Ver­net­zung, Un­ter­stüt­zung zum Wohle aller ge­för­dert
wer­den?

Ter­min

Sams­tag, 04. Juni 2011, 10 bis 17 Uhr

Ort

Ge­mein­de­haus Röns­ken­hof, Fried­hof­str. 43, 46562 Voer­de

Re­fe­ren­ten

• Tho­mas Die­ner, Lauf­bahn­be­ra­ter, Su­per­vi­sor, • Er­wach­se­nen­bild­ner.
Thema des Vor­trags: Wirk­lich, wirk­lich wol­len – was
die Welt braucht: Wie wir sinn­voll mit an­de­ren Men­schen und
der Welt ko­ope­rie­ren.
• Peter Plö­ger, frei­be­ruf­li­cher Autor Thema des Vor­trags:
Netz­wer­ke aus Ei­gen­bröt­lern – Warum wir in der Ar­beit
Selbst­be­stim­mung und Ko­ope­ra­ti­on brau­chen.

Mo­de­ra­ti­on

• Pfr. Matt­hi­as Jung, Fach­aus­schuss­vor­sit­zen­der des KDA im
Kir­chen­kreis Dins­la­ken
• Dipl. Päd­ago­gin Chris­ti­ne Jung, Men­tor/in­nen­aka­de­mie Neue
Ar­beit, Voer­de

Ver­an­stal­ter

• Kirch­li­cher Dienst in der Ar­beits­welt (KDA) Duis­burg-

Nie­der­rhein
• Er­wach­se­nen­bil­dung im Evan­ge­li­schen Kir­chen­kreis
Dins­la­ken
• Men­tor/in­nen­aka­de­mie „Neue Ar­beit“

An­mel­dung
Die Teil­nah­me­ge­bühr be­trägt 10 Euro und ist bei der An­mel­dung
zu ent­rich­ten. Bei der An­mel­dung geben Sie bitte an, ob
Sie an einem ge­mein­sa­men Mit­ta­ges­sen teil­neh­men oder sich
selbst ver­pfle­gen möch­ten. Die Teil­neh­mer­zahl ist auf 30 Per­so­nen
be­grenzt. An­mel­de­schluss ist Frei­tag, der 20. Mai 2011.

In­for­ma­ti­on und An­mel­dung
KDA Duis­burg-Nie­der­rhein
Am Bur­ga­cker 14-16, 47051 Duis­burg
Tel: 0203 / 2951-3170 - Fax: 0203 / 2951-4173
kda@kir­che-duis­burg.de
Chris­ti­ne Jung
chris­ti­ne.jung@­frei-raeu­me.info oder 02855 – 8 99 99 97
Matt­hi­as Jung
kon­tak­t@­matt­hi­as-jung.de oder 02855 – 33 37

zurück